Evangelische Freikirche

Wort der Woche - 18.04.2016

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Was meinst du: Wirst du in dieser Woche Fehler machen? Ich denke, ja. Natürlich bemühen wir uns immer, weniger Fehler zu machen. Leider gelingt uns das aber nicht immer. Allerdings musst du keine Angst haben, dass ein Fehler von dir deine Versöhnung oder dein Angenommensein mit Gott verloren gehen könnte.

Deine Versöhnung und dein Angenommensein mit Gott wurde durch Jesus erworben und nicht durch irgend etwas, was du getan oder nicht getan oder falsch getan hast. Du kannst aber auf der anderen Seite auch nichts tun, um die für dich durch Jesus erworbene Versöhnung mit Gott wieder zu verlieren.
In der Bibel steht sinngemäss, dass für die, die Gott lieben, sich alles in Gutes verwandelt. Damit lässt Gott auch deine Irrwege und Fehler zum Guten werden.
Was heisst das? Wenn du hinfällst, dann stehst du wieder auf!
Wenn du auf einem falschen Weg bist, dann gehst du wieder zurück und beschreitest den richtigen Weg. Gott sagt in Jeremia 8, 4: „Fällt jemand wohl hin und steht nicht wieder auf? Oder wendet sich jemand ab (auf einen falschen Weg) und kehrt nicht wieder um?“
Was auch immer du gemacht hast, geh damit zu Gott und berede mit ihm alles, bitte Ihn um Seine weise Führung. Du wirst sehen: Gott gibt gerne, Er ist für dich, Er hilft gerne.

Habe eine wunderschöne Woche, Andreas Christoph

Spenden

Jetzt spenden

 

Letzte Predigten

Veranstaltungen

02 Jul 2017
10:00 - 12:00
Gottesdienst
09 Jul 2017
10:00 - 12:00
Gottesdienst
14 Jul 2017
19:00 -
Männerabend

Unsere nächsten Seminare

Keine Termine